Eye of Horus
Gewinnlinien:
10
Min Münzen pro Drehung:
0,01
Max Münzen pro Drehung:
10
12345
Loading...

Eye of Horus ist einer der beliebten und modernen Slots, die von Merkur Gaming entwickelt worden sind. Mehr Informationen zu Merkur Gaming gibt es hier.

Der Slot bringt recht klassisch fünf Walzen und drei Reihen mit. Es gibt in diesem Spiel 10 Gewinnlinien. Diese verlaufen horizontal, diagonal sowie in diversen Mustern über die Walzen. Eye of Horus weist eine detailverliebte Grafik auf, die jeden Ägypten-Fan sofort in ihren Bann zieht. Die Neonfarben auf sandfarbenem Grund und die vielen Bilder aus der altägyptischen Kultur und Religion beim Eye of Horus Spielautomaten lassen den Blick so schnell nicht mehr los. Die Bilder auf den Walzen entführen den Spieler auf direktem Wege ins alte Ägypten. Es werden in aufsteigender Wertigkeit gezeigt:

  • die klassischen Pokersymbole (A, K, Q, J), die durch ihr Design an ägyptische Schriftzeichen erinnern;
  • ein Ankh (Kreuz) und ein Fächer;
  • ein Falke und ein Skarabäuskäfer;
  • Anubis (ein Hund);
  • das Horusauge;
  • Horus (eine menschliche Figur mit Falkenkopf);
  • eine Pyramide bzw. vielmehr der Eingang zu einer Grabkammer.
Spiele Gespielt: K
PROBLEME?
Close

Eye of Horus

Eye of Horus verfügt sowohl über ein Wild Symbol als auch ein Scatter Symbol. Horus wirkt in seiner Funktion als Wild Symbol quasi als Joker und kann für jedes der klassischen Symbole stehen. Ein, zwei oder drei Horus-Symbole bringen dem Spieler ein, drei oder sogar fünf Freispiele. Das Scatter Symbol in Eye of Horus ist die Grabkammer. Wenn es sich dreimal oder noch öfter in einem Dreh auf den Walzen zeigt, gewinnt man ganze zwölf Freispiele. In diesen zehn Freispielen sorgt das Book of Ra dann für besonders tolle Gewinne, wenn es denn auftaucht, da es als Joker fungiert, weitere Freispiele freischaltet und die Gewinnmultiplikatoren anderer Symbole erhöht.

Eye of Horus als Slot ähnelt Pharaos Fortune, den man hier findet. Beide Slots teilen sogar ein ähnliches Design – beide sind vom alten Ägypten inspiriert. Über weitere ähnliche Slots findet man hier Informationen.

Welche Einsätze macht man bei Eye of Horus?

Eye of Horus wird von vielen Anbietern von Casino Automatenspielen geführt. Ganz ohne Frage kann man Eye of Horus online kostenlos ohne Anmeldung spielen. Aber ebenso kann man Echtgeld im Casino setzen, wenn man beim Spielen Geld gewinnen möchte – wie zum Beispiel hier. Dabei sind unterschiedliche Einsätze pro Dreh möglich. In einem Dreh liegt alles von einem einzigen Cent bis 2 Euro als Einsatz pro Gewinnlinie im Bereich des Möglichen, wenn man das Casino Automatenspiel Eye of Horus kostenlos spielen möchte.

Wie kann man seine Gewinne bei Eye of Horus vergrößern?

Eye of Horus hat nicht nur ein Gamble-Feature, sondern gleich zwei. Zwischen diesen kann man wählen, wenn man in einem normalen Dreh etwas gewonnen hat. Mit viel Glück kann sich dadurch der Gewinn mehrfach verdoppeln. Jedes Mal, wenn man gewinnt, kann man sich für oder gegen die Gamble-Option entscheiden und wählen, welche der beiden Gamble-Optionen man in Anspruch nehmen möchte. Beim Kartenrisiko sieht man eine ganz normale Spielkarte – selbstverständlich umgedreht – und muss ihre Farbe (rot oder schwarz) erraten. Liegt man richtig, winkt der zweifache Gewinn, während bei einer falschen Vermutung der Gewinn sofort komplett verloren ist. Das kann man insgesamt dreimal machen, sodass man mit viel Glück am Ende den achtfachen Gewinn mitnehmen kann.

Aber die Chance, dass man dreimal hintereinander richtig liegt, liegt nur bei einem Achtel – recht niedrig also. Hier ist daher Vorsicht angesagt, gerade bei hohen Gewinnen, die man nicht verlieren möchte. Beim Leiterrisiko hat man bis zu einem gewissen Grad Einfluss darauf, ob man gewinnt oder nicht. Dabei muss man genau in dem Moment auf blinkende Sprossen klicken, in dem sie aufleuchten. Wenn man diesen Moment verfehlt, steigt man eine Sprosse nach unten. Wo auf der Leiter man beginnt, hängt vom Ausgangsgewinn ab, weshalb es sich hier nicht so einfach sagen lässt, um welchen Faktor man seinen Gewinn im Leiterrisiko vergrößern kann. Insgesamt kann man aber im Leiterrisiko auf einen Gewinn von bis zu 140 Euro kommen. Damit ist Eye of Horus ein perfektes Spiel für wahre Zocker.
Eye of Horus verfügt außerdem über einen attraktiven Jackpot von 1000 Euro.

Was macht Eye of Horus also attraktiv?

Eye of Horus überzeugt auf ganzer Linie durch sein Design mit vielen Details. Die Bilder von den alten ägyptischen Göttern und die Verweise auf die Kultur der Blütezeit des Pharaonenreiches beschwören im Kopf sogleich das alte Ägypten herauf und fesseln die Spieler allein so schon. Für viele Spieler ist das Spiel aber vor allem interessant, weil es eine Auswahl an Gamble-Modi bietet. Wer ein wahrer Zocker ist und sich erst durch ein hohes Risiko und noch höhere mögliche Gewinne wirklich für ein Spiel interessiert, hat mit Eye of Horus das ideale Spiel gefunden.

Die Besten Online Casinos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.